Donnerstag 26.04.2018 - 00:13 Uhr

Polizisten


WDR 6 Hinweis
 
Fortsetzung folgt ... !!!

www.Koeln.li
 
 

WDR 6 Rückblick
Wegen den erneuten Schikanen der Justizvertreter, bzw. der strafrechtlich relevanten Passivität in Fragen der Menschenrechte der Damen Merkel /// Kraft /// Reker werden in Kürze wieder Beweismittel gegen die Vertreter der BRD (NRW & Köln) und deren zur Doppelmoral neigenden Bürger
veröffentlicht ...

Die Bundesbürger haften für ihre Vertreter !!!
 
Die Handakte in Sachen Polizist Hans-Peter Tillmann:

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-01.html


Die Beschwerde:

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-07.html


Das Verbot der Verbreitung von Unterlagen:

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-08.html


Die Stellungnahme von Regierungspräsident Franz-Josef Antwerpes (SPD)

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-10.html


Das Hausverbot bei der Bezirksregierung Köln:

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-06.html


Der Widerstand:

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-13.html


Die Beute (Umweltskandal ???):

www.Koeln.li/WDR.6x.to/Rueckblick/Recht/Red%20Chat/Intro-01-04.html


Die Inhaftierungen:

www.Koeln.li/WDR.6x.to/IL/Inhaftierungen.html