Freitag 28.07.2017 - 18:49 Uhr

Kulturförderabgabe (Bettensteuer)


 

WDR 6 Hinweis
 
Die per städtischer Satzung seit dem 1. Oktober 2010 erhobene Kulturförderabgabe, sog. Bettensteuer, wurde bis Ende 2012 rechtswidrig erhoben und ist - soweit von Hoteliers erhoben bzw. einbehalten - zu erstatten. Erst seit dem 1. Januar 2013 wird die Kulturförderabgabe auf neuer Rechtsgrundlage rechtmäßig erhoben. Beruflich veranlasste Übernachtungen können von der Abgabe befreit werden.

Quelle:
www.facebook.com/kanzleibenn?ref=notif&notif_t=fbpage_fan_invite

www.Stadt-Koeln.de/1/stadtfinanzen/12601/